Gruppentraining

Eine sehr gesunde und sinnvolle Form Tennis zu trainieren, ist in einer passenden Spielgruppe. Das Gerücht, Tennis sei ein Einzelsport, ist bereits vor langer Zeit verworfen worden. Jeder gute Tennisspieler ist permanent auf der Suche nach neuen Spielpartnern - neuen Herausforderungen. Die Entwicklung guter Matchspieler ist nur in einer entsprechenden Trainingsgemeinschaft möglich.

Gruppentrainings werden weltweit in unterschiedlichen Formaten angeboten. Die Gruppentrainings der Tennisschule Hagenauer werden streng nach folgenden Prinzipien abgehalten:

  • "NO STANDING IN LINE TIME!"
    spezielle Methodik garantiert permanente Trainingsreize aller Spieler
  • eine hohe Übungsfrequenz sichert eine hohe Schlagzahl
  • jede Trainingseinheit ist im Vorfeld geplant und an alle Teilnehmer angepasst
  • klare Definition der Trainingsziele
  • die Trainingsübungen sind für jeden Teilnehmer herausfordernd
  • kein Spieler ist während der Trainingseinheiten unter- bzw. überfordert
  • passende Spielgruppen - alle profitieren in gleichem Ausmaß

 

Dauer eines Gruppentrainings: 50 Minuten (inkl. Ballauflesen und Abziehen)

 


 

weitere Informationen zu unseren Gruppentrainings:

 

Um einen optimalen Fortschritt zu garantieren, empfehlen wir unseren Schützlingen:

  • selbstständiges Aufwärmen vor jeder Einheit
  • pünktlicher Start
  • permanente Aufmerksamkeit
  • genaue Befolgung der Übungsanweisungen
  • ehrliche Rückmeldung an den Trainer (Unter-/Überforderung, Verletzungsgefahr!)

 

Unsere Gruppentrainings bringen Spielerinnen und Spielern jeder Leistungsstufe auch eine Vielzahl weiterer Vorteile:

  • Steigerung der Teamfähigkeit
  • Bildung von neuen Spielgemeinschaften
  • Verbesserung der Selbsteinschätzung
  • Entwicklung von Zielstrebigkeit (durch Trainingsspiele)
  • spielerisches Taktiktraining für Einzel- und Doppelmatches
  • besonders Kindern und Jugendlichen macht gemeinsames Sporteln großen Spaß und entwickelt ihre sozialen Fähigkeiten
  • günstigste Trainingsform für den Einzelnen

 

Menschen lernen am Tennisplatz...

  • ... visuell durch Beobachtung.
  • ... akustisch durch die Anweisungen des Lehrers.
  • ... taktil durch eigenes Ausprobieren und Fühlen neuer Bewegungserfahrungen.

Wir bitten die Teilnehmer unserer Gruppentrainings stets mit voller Konzentration mitzumachen und ihre Trainingspartner genau zu beobachten. Diese nehmen einem selbst oftmals die Negativerfahrungen ab. Wenn man tolle Schläge beobachtet, kann man sie sofort kopieren und im besten Fall sogar adaptieren.

Jeder Mensch kommt mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Erfahrungen auf den Tennisplatz. In Gruppentrainings treffen die unterschiedlichsten technischen und taktischen Lösungen aufeinander. Unsere Trainer klären die TeilnehmerInnen über alle Einzelheiten auf und führen ihre Schützlinge gezielt zu ihrer optimalen Spielweise. Der individuelle Spielstil eines jeden Teilnehmers wird nicht nur unterstützt und respektiert, sondern bereichert die ganze Trainingsgruppe und steigert so das Know-How aller Teilnehmer.

Das Geheimnis sportlichen Erfolgs durch kontinuierliches Training in passenden Gruppen:
Tennis ist ein toller Sport und gleichzeitig auch ein Spiel. Nach der Entwicklung einer technischen Grundbasis ist es in allen Spielklassen und Altersstufen wichtig, neben der Fitness, an den individuellen Spielfähigkeiten zu arbeiten.

Bei Kindern gilt es stets Freude am Matchspielen, dem „echten Tennis“, zu vermitteln. Erwachsene Freizeit- und Meisterschaftsspieler verbessern ihre Leistungsfähigkeit durch die Entwicklung effizienter Spielzüge. Verschiedenste Übungen sollen sie langfristig dazu befähigen, unterschiedliche Matchsituationen zu meistern.

Bei uns haben daher Gruppentrainings absoluten Vorrang, da sie das Spielniveau unserer Schützlinge deutlich steigern. Wir erfüllen dadurch nicht nur unsere Mission als Trainingszentrum des Tennisvereins Blau-Weiss, sondern konzentrieren uns dabei voll und ganz auf die sportliche Weiterentwicklung. Da man in Tennismatches mit unterschiedlichsten Spielstilen konfrontiert wird, ist es für Einzel- und Doppelspieler enorm wichtig, die Synergien einer vielfältigen Trainingsgemeinschaft zu nutzen – sowohl mit Trainer als auch ohne im freien Spiel.

Selbstverständlich ist es aus sportlicher und sozialer Sicht wichtig, dass die Athleten on-Court gut zusammenpassen. Dank jahrelanger Erfahrung bilden wir nur Gruppen, in denen sich jeder einzelne Teilnehmer gut entwickelt.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der "Tenisschule Hagenauer"
als PDF-Download ... [mehr]

 

keine Daten

Es stehen keine Daten zur Verfügung.
 
 
21.05.2018, 01:23h
KEINE DATEN

Tennisschule Hagenauer News

2018
2018

Anmeldung
Frühling 18

bis 02. April 18
per Email an hagenauertennis@gmx.at

 

ausschließlich mit dem

Anmeldeformular möglich


                          
 ... [mehr]


2018
2018

SOMMERCAMPS 2018Camp 4 alle Photos ... [mehr]


2018
2018

Anmeldeforular Frühling


                          
  ... [mehr]


14.Apr 2018
Apr
14
2018

Openings Events:

Kiddy-Opening   ... [mehr]

Kids-Opening     ... [mehr]

Junior-Opening  ... [mehr]


2018
2018

KLICKE DIE AMPEL
und die aktuelle Bespielbarkeit der Tennisplätze wird erklärt.
(oben am rechten Bildrand)


2018
2018

an FEIERTAGEN

normaler Trainingsbetrieb

Wir bitten unsere SpielerInnen höflich um rechtzeitige Absage, falls sie nicht teilnehmen können.


Oktober 2013
Okt
2013

WTV-Bericht über die Arbeit unserer Tennisschule
Lesen Sie hier! ... [mehr]
WTV-Newsletter


Juli 2018
Juli
2018

Sommercamps und
Intensivtrainings
jetzt unter hagenauertennis@gmx.at oder Webmail anmelden... [mehr]


Rückblick auf die Events der vergangenen Jahre
mit vielen Fotos
[mehr]
Newsletter per E-Mail
einfach anmelden und über Club-Events und News top-informiert sein!
[mehr]
© 2018 Tennisclub Blau-Weiss
 | 
1130 Wien, Geylinggasse 24 | Tel/Fax +43/(0)1/877 08 28 | info@blau-weiss.at
Wunderschöne Tennisplätze, Jugend-Events, Feste, Turniere, Meisterschaft, Sportlichkeit, Restaurant, Blau-Weiß-Tradition.
Bitte beachten Sie auch unsere Benutzerhinweise | Impressum | Datenschutz
OK

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen